Skip to main content

Erster GISA CUP begeistert

Verfasst am 06. Mai 2024
Erster GISA CUP begeistert

Portugal holt den Pokal

“United by football. United in the heart of Accra” war das Motto des anlässlich der nach 36 Jahren wieder in Deutschland stattfindenden Fußballeuropameisterschaft erstmals von der Deutschen Internationalen Schule Accra ausgetragenen GISA Cups. 19 Mannschaften von Botschaften, NGOs und Firmen folgten dem Ruf und ermittelten am 5. Mai 2024 einen verdienten Sieger. Den Pokal überreichte Ehrengast Augustine Ahinful an das Team Portugal, der außer für die Nationalmannschaft Ghanas, den Blacks Stars, auch für Borussia Dortmund und die Grashoppers Zürich die Fußballschuhe schnürte.

"Fußball verbindet"

Turnierleiter und Lehrer Patrick Blanke-Schelle zeigte sich angetan von der Atmosphäre des Turniers: „Es ist fantastisch zu sehen, wie der Fußball Menschen verbindet.“ Portugal setzte sich in einem spannenden Finale im Siebenmeterschießen gegen Äthiopien durch. Im Spiel um Platz 3 gewann Äquatorial-Guinea ebenfalls im Shoot-Out gegen Ghana Fairafric. Rund um das Tournament entfaltete sich ein familienfreundliches Fest, mit Aktionen für Kinder, Torwandschießen, Live-Musik und verschiedenen kulinarischen Angeboten.

 

2024 05 06 Final Results

2024 05 06 Final Standings

Social Links


Rapunzel - Das Musical

Flyer Rapunzel German JPG

 

Schuljahresendfeier

Sommer Camp - Im Weltraum verloren

Lost in space Summer Camp German

 

Kick off - Zurück in die Schule

Back to school kick off German