Skip to main content

Newsletter 26.04.2024

Verfasst am 26. April 2024
Newsletter 26.04.2024

PHOTO 2024 04 19 07 49 56 12024 04 26 GAME SCHEDULE AdultsNächste Woche Sonntag werden wir zum ersten Mal den GISA-Cup ausrichten und freuen uns sehr, dass 16 Teams von verschiedenen Unternehmen, Institutionen und Botschaften, die 12 Nationen repräsentieren, teilnehmen werden. Obwohl der Fußball im Mittelpunkt steht, ist der GISA-Cup auch ein wunderbares Familienevent, um gemeinsam mit Freunden und der Familie einen herrlichen Sonntag zu verbringen. Neben leckerem Essen und Trinken, haben wir tolle Kinderaktivitäten organisiert: Eine Hüpfburg, Bastelspaß, Kinderschminken sowie Torwandschießen stehen den Kindern ab 10 Uhr zur Verfügung. Auch Games on Wheels wird mit verschiedenen Angeboten vor Ort sein. Ab 14.30 Uhr können wir uns auf Live Musik von der BigBrainBand freuen. Die BigBrainBand kennen Sie vielleicht noch von unserem Weihnachtsmarkt! Auch dürfen Sie gespannt auf die ein oder andere Überraschung an dem Tag sein. Teilen Sie gerne das Event mit Freunden und Familien sowie auf Ihrem Arbeitsplatz. Wir sind bereit und freuen uns auf einen spannenden, ereignisreichen Tag mit Ihnen.

pdfGISA CUP Schedule Adults

pdfGISA CUP Schedule Kids

pdfGISA CUP Rules

2024 04 26 CambridgeDerzeit laufen einige Interviews mit interessanten und motivierten neuen Lehrkräften, die viel Erfahrung mit dem britischen Cambridge-Curriculum haben. Da die DISA nach wie vor von der Cambridge International Education Organisation anerkannt ist, wir auch partnerschaftliche Unterstützung vom Cambridge Department der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek bekommen und auf vielfachen Elternwunsch hin eine Kompatibilität ins nationale und internationale Schulsystem herstellen müssen, werden wir ab dem kommenden Schuljahr dieses Bildungsangebot wieder zusätzlich zum bewährten Thüringer Bildungsplan unterbreiten können. Weitere Informationen folgen.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Schule ab nächster Woche zwei Mahlzeiten vom Paloma Hotel anbieten wird, aus denen unsere Kinder wählen können. Wir glauben, dass dies die Mahlzeiten der Kinder abwechslungsreicher und spannender macht. In der Anlage sehen Sie die verschiedenen Optionen, die wir unseren Kindern anbieten werden. Am Preis der Mahlzeiten ändert sich nichts und Abigail von Paloma wird weiterhin montags und freitags morgens in der Schule sein.

pdfPaloma_Hotel_Menu_May_2024

Kindergarten und Krippe:

a51b8b6d db38 42e5 9df0 bdf42339712eDiese Woche hatten wir in der Mäusegruppe einige spannende Aktivitäten rund um das Thema Wasser. Wir haben experimentiert, um herauszufinden, was im Wasser schwimmt. Die Kinder hatten dabei viel Spaß und konnten spielerisch lernen. Natürlich durfte auch das Plantschen im Wasser nicht fehlen! Das hat großen Spaß gemacht! Außerdem lasen wir die Geschichte "Der kleine weiße Fisch". Eine spannende Geschichte von einem kleinen Fisch der seine Mama sucht. Es war eine sehr ereignisreiche und lehrreiche Woche!

25d5ec61 28bb 48ed b6bf 1585786ea76eIn dieser Woche haben wir uns weiter mit unserem Thema “Berufe” beschäftigt.  Wir haben den Beruf des Bauern kennengelernt und gemeinsam überlegt was ein Bauer auf dem Bauernhof alles erledigen muss. Hinterher haben wir uns auch noch selber als Bauern versucht und einige Samen eingesät. Wir sind gespannt zu beobachten wie ihr in den nächsten Tagen kleine Pflanzen entstehen. Auch als Architekten haben wir uns versucht und uns kleine Modelle ausgedacht und gebaut. So sind viele spannende Bauwerke entstanden. Die Berufe des Feuerwehrmanns, des Müllmanns und des Wissenschaftlers haben wir in kleinen Videos kennengelernt. In der Lernzeit haben wir in dieser Woche das Wortspiel “Hört den Hund” gespielt, bei dem wir gut zuhören und schnell reagieren mussten. Außerdem haben wir verschiedene Farben und Formen wiederholt und “Logiktabellen” kenngelernt. Auch Mülltrennung haben wir in dieser Woche gelernt. Wir haben zwei Plakate für Papiermüll und Restmüll erstellt und verschiedenen Müll den beiden Mülleimern zugeordnet. Am Freitag hatten wir unseren Spielzeugtag. Gemeinsam haben wir viele verschiedene Spiele ausprobiert, Basketball gespielt und sind mit verschiedenen Fahrzeugen durch unsere Gruppen gefahren. Auch in der nächsten Woche werden wir weiterhin verschiedene neue und spannende Berufe kennenlernen. Eventuell bekommen wir hierzu ja sogar Besuch…

Grundschule:

Die Klasse 1/2 hat diese Woche sehr fleißig gearbeitet. In Klasse 2 musste weiterhin an der Multiplikation gearbeitet werden, aber auch die halbschriftliche Subtraktion wurde eingeführt. Klasse 1 hat in der Lernzeit gerne die Freiarbeitsangebote genutzt und sich selbst sinnvolle Arbeit gewählt. Dabei wurde geknobelt, Geschichten geschrieben oder alte Arbeitsaufträge fertig gestellt. Außerdem sind die Liesmalhefte bei manchen Kindern hoch im Kurs und neuerdings auch die Lies-Rechne-Seiten. Die Arbeit am Thema "menschlichen Körper", den Organen und der Verdauung ging in den Science Stunden weiter und im Englischunterricht wurden wunderschöne Lapbooks zur eigenen Person erstellt. Insgesamt wieder eine gute Woche im neuen bunten Klassenzimmer. Für den Kalender: Nächster Schwimmtermin am Freitag, 3.5.24

Die Musical Vorbereitung bereiten nicht nur den Kindern der Klasse 3/4 viel Freunde, sondern auch allen anderen Kindern. Die Begeisterung für die Arbeit in den verschiedenen Aspekten eines Musicals (Singen, Tanzen, Bühnenbild, Technik, Schauspiel) ist in der Klasse 3/4 dennoch besonders zu spüren.  In der Klasse 3 wurden in dieser Woche die Vergleichsarbeiten Vera im Fach Deutsch geschrieben. Eine aufregende Erfahrung für die Kinder. Das Einmaleins wird gepaukt, trainiert, geübt und mit verschiedenen Spielen im Mathematikunterricht thematisiert. Die Kinder der Klasse 3/4 werden besser und besser! 

Sekundarstufe:

Die Klasse 5/6 hat sich diese Woche neben den curricularen Aufgaben, mit der Vorbereitung auf den Gisa-Fußball-Cup und das Musikal beschäftigt. Wir freuen uns auf diese beiden großen Veranstaltungen in den nächsten Wochen. Als Vorbereitung wurde weiter an der Torwand gearbeitet, die beim GISA Cup zum Einsatz kommen soll. Ansonsten startete die Klasse 5/6 diese Woche in Englisch mit dem Buch "There's a Boy in the Girls Bathroom" von Louis Sachar. Die Schülerinnen und Schüler sind von dem Buch sehr begeistert und haben rege darüber diskutiert. In Deutsch wurde lebhaft zu den Themen "Schuluniformen and der GISA" und "Fastfood in der Schule" diskutiert und erste Argumentationen geschrieben.  Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Deutschland und Ghana standen im Geografie-Unterricht auf dem Programm, während in Geschichte Hieroglyphen und Pyramiden ins alte Ägypten entführten. Um alle Themen der 5. und 6. Klasse abzudecken findet der Mathematikunterricht weiterhin klassenstufengetrennt statt. Während in der 5 die Multiplikation wiederholt und vertieft wird, arbeitet die Klasse an der Dezimalschreibweise von Zahlen.

Ausblick:

Mi., 01.05.2024                       Feiertag (Tag der Arbeit)

So., 05.05.2024                       GISA Cup (Erwachsenenteams)

Mo., 06.05.2024                      GISA Cup Kids

08.05. – 31.05.2024                Elterngespräche/ Lernentwicklungsgespräche in allen Gruppen und Klassen (Schule und Kindergarten/ Krippe)

Fr., 17.05.- Mo., 20.05.2024   Pfingstferien

Fr., 07.06.2024                        Ausflug Kindergarten

Di., 11.06.2024                        Schultütenbasteln

Do., 13.06.2024                      Musicalaufführung am Goethe-Institut

Di., 18.06.2024                        Schulausflug

Mi., 19.06.2024                       Zeugnisausgabe

Do., 20.06.2024                      Schuljahresendfeier

Fr., 21.06.2024                        Letzter Schultag vor den Ferien

Social Links


Rapunzel - Das Musical

Flyer Rapunzel German JPG

 

Schuljahresendfeier

Sommer Camp - Im Weltraum verloren

Lost in space Summer Camp German

 

Kick off - Zurück in die Schule

Back to school kick off German